Bei Agilität gelte es, einen eigenen Weg zu finden, der zu den Werten und der Tradition des Betriebes passe, erklärt Ralf Waltram. Mit einer Kopie anderer Unternehmen sei es nicht getan, dies sei „Fake Agile“, so Waltram. Ebenso wie Frank Loydl betont auch der BMW-Mann das notwendige Miteinander über Abteilungsgrenzen hinweg – auf Basis von gegenseitiger Wertschätzung.